Warum Inter.net?

Warum Inter.net?

Die Inter.net Germany GmbH hat sich mit ihren erfahrenen Mitarbeitern bereits 1994 als einer der ersten IT-Dienstleister etabliert. Mit der Berliner Marke snafu hat das seinerzeit unter Interactive Networx GmbH firmierende Unternehmen seinen Innovationsgeist und hohen Anspruch am Kundensupport frühzeitig unter Beweis stellen können. Heute gehört Inter.net Germany zu einem der führenden Anbieter im Bereich Managed Hosting und Services.

Erfahrung, Flexibilität, Schnelligkeit sowie Kundennähe haben Inter.net Germany seit beinahe 20 Jahren erfolgreich am Markt agieren lassen.

Das Ende der „Do-IT (Ei’ti:)-Yourself“- Bewegung

Heutzutage muss sich jedes Unternehmen vor dem Hintergrund geradezu explodierender IT-Kosten fragen, ob es besitz- oder nutzenorientiert aufgestellt ist.
Dazu gehört, sich einige kritische Fragen zu stellen und konkret darüber nachzudenken, Teile oder gar einen Großteil der eigenen IT auszulagern, also in spezialisierte Hände zu geben und dabei dennoch die volle Kontrolle über die Inhalte sicherzustellen, wie zum Beispiel folgende Fragen (Anm.: nach Spiegelstrichen):

Beherrscht die IT weite Teile unseres Unternehmens und deren Planung?
Mehr noch, als vor zehn Jahren?
Können oder wollen wir es uns nach wie vor leisten, unsere gesamte, wachsende IT-Infrastruktur selbst zu betreiben?
Wozu bezahlen wir nach wie vor für die Anschaffung, den laufenden Betrieb, die Wartung und Pflege unserer IT-Infrastruktur -Hardware und Software-, statt allein für den Nutzen, den wir als Unternehmen daraus ziehen?
Warum nicht jetzt konkret darüber nachdenken, wesentliche Teile davon in spezialisierte Hände auszulagern, mit definierten Garantien, voll skalierbar, flexibel und dynamisch und zu einem Bruchteil der bisherigen jährlichen Kosten?

Sich loszulösen von der verbreiteten „Do-IT-Yourself“-Mentalität bedeutet für unsere Unternehmenskunden unter anderem, sich zu verabschieden von IT-Aspekten wie:

Kaum zu kalkulierenden TCO

Oft ineffizienten, teil-virtualisierten Umgebungen von der Stange
Ausgeprägter Bindung und Zweckentfremdung hausinternen IT-Personals
Langen Reaktionszeiten und fehlender Redundanz im Havariefall und somit teuren Ausfallzeiten
Hohen Sicherheitsrisiken für unternehmenskritische Applikationen und Dateien
Ausgeprägten Hardware- und Lizenzmanagement-Herausforderungen
Schwierigem Application Lifecycle- und Software Asset Management

Das bedeutet in der Konsequenz, zum reinen Nutzendenken zu gelangen.

Ist es somit nicht Zeit für die „Done-by-Experts“ – Mentalität?

Die Inter.net-Gruppe liefert Ihnen die Erfahrung, die Expertise, Weitsicht und das Herzblut, von dem unsere langjährigen Kunden von Anbeginn an profitieren.
Wir erarbeiten zuerst gemeinsam die ökonomischen Auswirkungen der IT (-Kosten) unserer Kunden, beraten unsere Kunden maßgeschneidert, liefern Lösungsvorschläge, die heute passen und morgen leicht erweitert werden können und setzen diese zügig und nach den Vorstellungen unserer Kunden um.

Unsere Kunden danken uns dies.

Und es sind Kunden, die auch heute stets mit neuen Anfragen zuerst zu uns kommen.